KATRIN HOFFERT

 

1968    geboren in Berlin

 

            AUSBILDUNG

90-96   Studium an der HdK Berlin

1996    Meisterschülerin

 

            STIPENDIEN / AUSSZEICHNUNGEN

2006    Else-Heiliger-Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung

2005    New Talents Förderkoje - Art Cologne

2003    Atelierpreis der Karl-Hofer-Gesellschaft

2001    Karl-Hofer-Atelierstipendium

1999    NaFöG Stipendium des Berliner Senats

1997    Goldrausch Künstlerinnen - Projekt

1996    Deutscher Kunstpreis der Volks- und Raiffeisenbanken 

            Erasmusstipendium in Ravenna, Accademia di belle Arti

 

            EINZELAUSSTELLUNGEN (Auswahl)

2015    coming 'round the mountain or what the hell ?!", mit Heather Allen, Axel Obiger, Berlin

2014    kosmokonverter" mit Moritz Liebig, Axel Obiger, Berlin

2012    „True Lies“, Galerie Martin Mertens, Berlin

2009    „Hunger, Galerie Martin Mertens, Berlin

2008    „Systemfehler“, Galerie Fiebach & Minninger, Köln 

            „Kosmos Erde Mensch“, Galerie Tanit, München

2007    „Nevereverland“, Galerie Martin Mertens, Berlin

2006    „Katrin Hoffert“, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin

2004    „retox“, Galerie Fiebach & Minninger, Köln 

            „Hello again“, rekord-Galerie, Berlin

2003    „Heute hier. Morgen dort“, rekord-Galerie, Berlin

1995    „Katrin Hoffert“, Kunst-Werke-Berlin

 

            GRUPPENAUSSTELLUNGEN (Auswahl)

2015    vom Grossen und Ganzen", Gerisch Stiftung, Neumünster

            Der Rest vom Fest", Axel Obiger, Berlin

2014    Sommerfreuden” Virtrine FN #16, Friedrichshafen

            Die Feier”, Galerie Axel Obiger, Berlin

2013    Tod, Erinnern, Vergehen”,Vitrine #12, Friedrichshafen 

            „WUNDERKAMMER“ Teil 2, ForumFactory, Berlin

            48h-Neukölln” 

2012    „WUNDERKAMMER“ Teil 1 in Stettin anlässlich der Polen-Biennale

2011    EHF2010", Konrad-Adenauer-Stiftung 

            „48h-Neukölln“, „Nacht und Nebel“ Kulturfestivals

2009    EHF 2010, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin

2008    „Recollect“, Galerie Hof & Huyser, Amsterdam

2007    „Screenshot“ Galerie Martin Mertens, Berlin

2006    „Berlin, du bist so wunderbar“ Berliner Schüler und Künstler stellen aus, Kunstbastion Zitadelle 

            „Sateliten“, verschiedene Orte im öffentlichen Raum, Rostock

2005    „Permanent zeitgenössisch“, Atelierpreisträger der Karl-Hofer-Gesellschaft 1996-2005,

            Haus am Waldsee, Berlin

2004    „rekord aus Berlin“, Overbeck-Gesellschaft, Lübeck 

            „Looking at painting II“, Galerie Tanit, München 

            „für die Ewigkeit I+II“, rekord-Galerie, Berlin

2003    „rekord“, rekord-Galerie, Berlin 

            „rekord II“, rekord-Galerie, Berlin

2002    Künstler der Galerie, Asperger Galerie, Berlin

2001    Eröffnungsausstellung, ART-ON-Club, Berlin 

            „Stipendiaten der Karl-Hofer Gesellschaft“, Bahnhof Westend, Berlin

1999    „Vier berlijnse Schilders“, Argogalerie, Knokke, Belgien 

            „Neue Malerei“, HO Galerie, Berlin

1998    „Goldrausch IX“, Marstall, Berlin

1997    „Heaven-Private View“, PS1-Museum, New York

1996    „Deutscher Kunstpreis“, Kunstmuseum Bonn 

            „6 Meisterschüler der HdK“, Rotes Rathaus, Berlin

1995    „Club Berlin“, Biennale Venedig 

            „Kunst statt Werbung“, U-Bahnhof Alexanderplatz, Berlin